Image (1)_ Die Glaskollektion OLTRELUCE der AGC wurde von Michele de Lucchi entworfen, einem italienischen Designer, der schon mehrfach Designgeschichte geschrieben hat. Das Glas eignet sich für vielfältige Innenanwendungen wie z. B. Raumteiler, Türen, Möbel und Duschen.
_ Oltreluce schafft eine fließende Umgebung und erzeugt dezente Lichtreflexionen. So entsteht eine perfekte Balance zwischen Transparenz und Undurchsichtigkeit.
_ Die Palette umfasst  drei Dkore: Circles,  Waves und Space.
_ Jedes Dekor wird in drei unterschiedlichen Varianten angeboten: Clear (Floatglas), Clearvison (Weißglas) und Silver (rückseitig belegt).
_ Die die Floatglas- und Weißglas-Varianten sind vorspannbar und bieten eine erhöhte mechanische und thermische Widerstandfähigkeit. Zudem kann Oltreluce auch zu Verbundglas laminiert werden.Vorteile:
_ Oberflächen, die das Licht dezent filtern und Sie so mit neuartigen Lichteffekten überraschen.
_ Die Variante „Silver“ bereichert das Muster um unerwartete Perspektiven.
_ Modernes und unvergleichliches Design für dekorative Anwendungen.
_ Ist als thermisch vorgespanntes Glas oder Verbundglas erhältlich oder kann auch in Isoliergläsern verwendet werden, je nach Design und Dicke

OLTRELUCE Circles Clearvision

OLTRELUCE_Tab_1

OLTRELUCE Waves Clear

OLTRELUCE_Tab_2

OLTRELUCE Space Clearvision

OLTRELUCE_Tab_3

Image

OLTRELUCE Circles Silver

Downloads